SKM-Stiftung

Die SKM-Stiftung unterstützt Angebote der Bildung, Beratung, Gewaltprävention sowie die Forschung zum Thema Männer- & Jungenarbeit.
SKM-Stiftung Deutschland
Sternstraße 71–73
40479 Düsseldorf

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der SKM-Stiftung

Die SKM Stiftung Deutschland fördert innovative Projekte mit dem Schwerpunkt auf die Jungen- und Männerarbeit. Dabei werden vielfältige Themen zum Ziel gesetzt z.B. die Männergesundheit, die Beratung und Fortbildung, aber auch die wissenschaftliche Erforschung von männerspezifischen Themen auf Konferenzen etc. Laut Satzung liegt der Fokus auf:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Gesundheitswesen
  • Kriminalprävention
  • Opfer von Straftaten

Seit 2014 fördert die SKM Stiftung Deutschland Projekte und Kampagnen im Bereich Armutsbekämpfung, Jungen- und Männerarbeit, in der Straffälligenhilfe sowie Fortbildungsprogramme.

Voraussetzungen für die Förderung

Besonders berücksichtigt werden Projekte und Initiativen, die sich an den genannten Tätigkeitsfeldern orientieren. Bevorzugt gefördert werden hauptsächlich Projekte von SKM- und SKFM-Vereinen auf der Orts- bzw. Diözesanebene und der SKM Bundesverbands. Darüber hinaus sollte ein Projektträger gemeinnützig sein.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

D

DHBW-Stiftung

Die DHBW-Stiftung fördert Projekte an den Standorten der dualen Hochschule in Baden-Württemberg zur Verbesserung der Studien- und Lehrbedingungen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

W

WWF-Deutschland

Das Ziel der Stiftung WWF-Deutschland liegt in der Förderung des Natur- und Umweltschutzes sowie der Wissenschaft, Bildung und Erziehung in diesem Bereich.

Förderhöhe

390.000 €

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Schutz von Ehe und Familie

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Kriminalprävention

Weitere Förderungen im Bereich Opfer von Straftaten