Deutsches Hilfswerk

Durch die Stiftung Deutsches Hilfswerk werden soziale Projekte in ganz Deutschland gefördert.
Deutsche Fernsehlotterie
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg

Die Förderziele der Stiftung Deutsches Hilfswerk

Die Stiftung Deutsches Hilfswerk unterstützt mit den Erlösen aus dem Losverkauf der Deutschen Fernsehlotterie soziale und karitative Maßnahmen und Projekte. Der Schwerpunkt der Förderung liegt gemäß der Satzung in den folgenden Bereichen:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Mildtätigkeit
  • Wohlfahrtswesen
  • Schutz von Ehe und Familie
  • Katastrophenhilfe
  • Gesundheitswesen/ -pflege

Gegründet wurde die Stiftung im Jahr 1967 vom NDR und der Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände. Ihren Sitz hat die Stiftung in Hamburg. Mit der Stiftung Deutsches Hilfswerk werden gemeinnützige Projekte in einer durchschnittlichen Höhe von etwa 300.000 € unterstützt.

Voraussetzungen für die Förderung

Das Deutsche Hilfswerk fördert Initiativen, laufende Kosten sowie Projekte in ganz Deutschland. Es werden Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen (wie z.B. Vereine, Stiftungen, gGmbHs) vergeben. Es werden keine Fördermittel für Projekte im Ausland vergeben.

Die Fördergrundsätze der Stiftung sind auf der Internetseite einsehbar. Bei weiteren Fragen rund um die Förderantragstellung kann die Stiftung formlos kontaktiert werden.

Das wird im Detail gefördert

Eine Vielzahl unterschiedlicher Maßnahmen kann durch die Deute Fernsehlotterie unterstützt werden. Dazu gehören beispielsweise:

  • Veranstaltungen
  • Bildungsmaßnahmen
  • Bauliche Maßnahmen
  • Ankauf von Sachmitteln
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratungsangebote
  • Notfallhilfen

Beispielprojekte des Deutschen Hilfswerkes

Förderung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Ein Projekt der Stiftung war die Unterstützung der Familienberatung in Frankfurt. Insgesamt kamen durch die Förderung 253.000 € zusammen.

Förderung im Bereich Altenhilfe

Das Seniorenzentrum St. Valentin in Karlsruhe erfuhr eine Förderung in Höhe von 71.000 €. Das Zentrum ist sowohl für junge, als auch für ältere Menschen eine wichtige Anlaufstelle.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Andenken an Verfolgte, Kriegs- und Katastrophenopfer

Weitere Förderungen im Bereich Schutz von Ehe und Familie