Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst

Der Zweck der Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst besteht in der Förderung armer Jugendlicher, der Kunst und Kultur und des Umweltschutzes.
Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst
Kreissparkasse Anhalt Bitterfeld
c/o Vorstandssekretariat
OT Bitterfeld
Lindenstraße 27
06749 Bitterfeld-Wolfen

Die Förderziele der Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst

Der Zweck der Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst besteht in der Förderung armer und gefährdeter Jugendlicher, der Kunst und Kultur und des Umweltschutzes.

Die Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst stellt Fördergelder für Projekte im Altlandkreis Anhalt-Zerbst zur Verfügung.

Voraussetzungen für die Förderung

Unterstützung durch die Stiftung können Organisationen lediglich für Projektvorhaben beantragen. Gemeinnützige Organisationen, die Fördermittel der Sparkassenstiftung Anhalt-Zerbst erhalten wollen, müssen ihren Tätigkeitsschwerpunkt in den Landkreisen Anhalt-Bitterfeld, Jerichower Land oder Wittenberg haben. Projekte im Ausland können keine finanzielle Unterstützung durch die Stiftung erhalten.

Die Stiftung benötigt vom Antragsteller den vollständig ausgefüllten Antrag, den Freistellungsbescheid des Finanzamtes und einen Kostenplan. Ein Antragsformular ist auf der Webseite der Sparkasse Anhalt-Bitterfeld erhältlich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur