Stiftung Weltkirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Die „Stiftung Weltkirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart“ fördert kirchliche Missions-, Friedens- und Entwicklungsarbeit.
Stiftung Weltkirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Eugen-Bolz-Platz 1
72108 Rottenburg am Neckar

Die Förderziele der Stiftung Weltkirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Die Stiftung Weltkirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart unterstützt Vorhaben ihrer Schwesternkirchen. Ihre Fördergebiete sind breit gefächert und reichen von Bildung über Gesundheit bis hin zur Hilfe für die dritte Welt.

Die Stiftung Weltkirche wurde am 7. November 2009 durch die Diözese Rottenburg-Stuttgart gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Ihre Mittel stellt die Stiftung vorhabenbezogen zur Verfügung. Hierbei sind nur kirchliche Einrichtungen antragsberechtigt, obgleich gemeinnützige Organisationen Projektpartner sein können. Anfragen werden vorab telefonisch oder per E-Mail geklärt.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe