Stiftung Round Table Deutschland

Die Stiftung Round Table Deutschland fördert Kinder- und Jugendprojekte und setzt sich für das Wohlergehen beeinträchtigter Menschen ein.
Stiftung Round Table Deutschland
c/o Claas-Hinrich Krüger
Herbartstraße 12
26160 Bad Zwischenahn

Die Förderziele der Stiftung Round Table Deutschland

Die "Stiftung Round Table Deutschland" fördert gemeinnützige Projekte, die sich der Kinder-, Jugend- und Altenhilfe, dem Wohlfahrtswesen und einer Vielzahl weiterer Themen widmen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf Naturkatastrophen. Dabei konzentriert sich die Stiftung laut Satzung auf die Förderung von Projekten mit folgenden Themengebieten:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugend- und Altenhilfe
  • Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Mildtätigkeit und Wohlfahrtswesen
  • Katastrophen- und Zivilschutz, Unfallverhütung

Die Stiftung Round Table Deutschland wurde im Jahr 2008 gegründet. Dir Förderhöhe von Projekten variiert stark von 5.000 € bis 160.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden sowohl Projekte als auch laufende Kosten gefördert. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. gAGs, gGmbHs oder gemeinnützigen Vereinen beantragt werden. Maßnahmen zur Instandhaltung von Einrichtungen im Ausland werden ebenfalls unterstützt.

Die Stiftung kann telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden.

Das wird im Detail gefördert

Es werden in erster Linie Projekte der Service-Clubs Round Table Deutschland und Old Tablers Deutschland gefördert. Service-Projekte werden mit Geld oder Sachmitteln unterstützt. Es können damit Lehrkräfte eingestellt, Lehrmittel besorgt oder Unterrichtsräume gestaltet werden. Es werden Unterkünfte für Kinder, die sonst keine Möglichkeit der Unterbringung haben eingerichtet und verbessert und Erziehungspersonal finanziert. Ebenso werden Einrichtungen und ambulante Dienste für ältere oder beeinträchtigte Menschen unterstützt. Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge und -Aufklärung, Ausbildung von medizinischem Fachpersonal und die Verbesserung von geeigneten Einrichtungen sind sowohl in Deutschland als auch im Ausland förderfähig.

Beispielprojekte der Stiftung Round Table Deutschland

Förderung im Bereich Behindertenhilfe

Die Stiftung Round Table Deutschland fördert seit dem Jahr 2016 das Projekt „Bananenflankenliga“, einer Fußballliga für geistig behinderte Kinder und Jugendliche. Der dazugehörige Verein Team Bananenflanke unternimmt mit geistig und körperlich behinderten Kindern Ausflüge zu Profifußballspielen und veranstaltet Pressekonferenzen mit Fußballprofis.

Förderung im Bereich Wohlfahrtswesen

Die Stiftung Round Table Deutschland organisierte im Jahr 2015 das Hilfeprojekt „All 4 Nepal 2015“. So konnten dringend benötigte Medikamente in die vom Erdbeben betroffenen Gebiete in Nepal gebracht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutz, Unfallverhütung

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen