Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel

Die Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel setzt sich für Soziales, Sport, Jugend, Kultur und Umweltschutz in Kassel ein.
Bürgerstiftung für die Stadt Kassel und den Landkreis Kassel
Wolfsschlucht 9
34117 Kassel

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel

Das Ziel der Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel ist die Förderung gemeinnütziger Projekte für Jugend, Sport, Umweltschutz, Kultur und Soziales in Kassel. Die Förderschwerpunkte der Stiftung werden in ihrer Satzung wie folgt beschrieben:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Sport
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Kunst und Kultur
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung
  • Mildtätigkeit

Die Gründung der Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel erfolgte 1999. Das Startkapital stammte von der Kasseler Sparkasse. Die Stiftung fördert Projekte in der Regel mit bis zu 5000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Fördermittel stehen nur für Projekte zur Verfügung. Diese müssen in Kassel durchgeführt werden. Projekte, die im Ausland stattfinden, kommen für die Fördergelder nicht in Frage. Gemeinnützige Organisationen, finden das Antragsformular auf der Website der Stiftung. Die Antragstellung ist jederzeit möglich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft