Wilhelm Vaillant Stiftung

Die Wilhelm Vaillant Stiftung unterstützt die medizinische Forschung zur Früherkennung mit Vergabe eines Förderpreises und Projektförderungen.
Wilhelm Vaillant Stiftung
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe – Direktion
Marchioninistr. 15
81377 München

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Wilhelm Vaillant Stiftung

Die Stiftung fördert die medizinisch wissenschaftliche Forschung sowie die Gesundheitsvorsorge, zum Beispiel Vorhaben zur Früherkennung von Erkrankungen, wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet sowie einen Förderpreis für herausragende Leistungen in der klinischen oder theoretisch medizinischen Forschung. Laut Satzung sind die Arbeitsfelder der Stiftung:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Gesundheitswesen

Die Stiftung wurde 1981 von Prof. Dr. Ing. Dr. med. Wilhelm Vaillant gegründet. Seit 1991 vergibt sie alle 2 Jahre einen Förderpreis der medizinischen Forschung, der heute mit bis zu 30.000 Euro dotiert ist.

Voraussetzungen für die Förderung

Da die Stiftung nur begrenzte Fördermittel zur Verfügung stehen, sind längere oder kostspielige Projekte von der Förderung ausgeschlossen. Die Fördermittel der Stiftung sollen vor allem dem wissenschaftlichen Nachwuchs in Form von Anschubfinanzierungen zugute kommen, die dann von anderen Institutionen weitere Förderung erhalten.

Voraussetzung für die Vergabe ist, dass ein Vorhaben zu einem wissenschaftlichen Fortschritt in der Medizin oder zu einer Verbesserung der Gesundheitsvorsorge führen kann. Die Förderanträge für das Folgejahr werden bis zum 30. September eines Jahres bei der Stiftung entgegengenommen. Der Antrag erfolgt per Post und gleichzeitig per E-Mail. Eine formlose Anfrage mit kurzer Schilderung des Projekts und des Finanzbedarfs kann vorab per E-Mail gemacht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

Weitere Förderungen im Bereich

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

D

DGS Stiftung

Die DGS Stiftung fördert Projekte, die sich der Bildung, dem Naturschutz und weiteren Bereichen in Paderborn, Salzkotten und Umgebung widmen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit