Stiftung Germaringer Sport- und Altenhilfe

Die Stiftung Germaringer Sport- und Altenhilfe setzt sich für gemeinnützige Projekte in Germaringen ein.
Germaringer Sport- und Altenhilfe
c/o Paul Klöck
Westendorfer Str. 4a
87656 Germaringen

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Stiftung Germaringer Sport- und Altenhilfe

Das Anliegen der Stiftung Germaringer Sport- und Altenhilfe ist es, soziale Projekte in Germaringen zu fördern. Die Stiftung setzt sich in erster Linie für Senioren sowie für Sportprojekte ein. Sie unterstützt jedoch auch die Jugendarbeit ebenso wie kulturelle und soziale Vorhaben und Bürgerinnen und Bürger in schwierigen Lebenssituationen. Gemäß ihrer Satzung konzentriert die Stiftung sich auf die folgenden Förderschwerpunkte:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Sport
  • Mildtätigkeit
  • Kunst und Kultur

Ins Leben gerufen wurde die Stiftung Germaringer Sport- und Altenhilfe im Jahr 2001 durch Georg Biechele.

Vorraussetzungen für die Förderung

Die Fördermittel der Stiftung Germaringer Sport- und Altenhilfe stehen ausschließlich für Projekte in Germaringen zur Verfügung. Anträge auf Zuwendungen können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen, Stiftungen oder gGmbHs gestellt werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur