Gisela und Reinhold Häcker Stiftung

Die Gisela und Reinhold Häcker Stiftung fördert die Forschung im Bereich Altertum und Kulturgeschichte Europas mit Fokus auf Restauration und Archäologie.
Gisela und Reinhold Häcker Stiftung
Rötestraße 7
76684 Östringen-Odenheim

Die Förderziele der Gisela und Reinhold Häcker Stiftung

Die Gisela und Reinhold Häcker Stiftung ist im Bereich Altertumswissenschaften und Kulturwissenschaften tätig und untersucht die historischen Wurzeln der europäischen Kultur. Dazu fördert sie Forschungs- und Restaurationsarbeiten und die Informationsvermittlung und Öffentlichkeitsarbeit in Archäologie und historischen Kulturwissenschaften. Außerdem vergibt sie alle zwei Jahre den Margarete Häcker Preis zur Förderung der Altertumswissenschaften.

Laut Satzung sind die Arbeitsbereiche der Stiftung:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz und -pflege
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Gisela und Reinhold Häcker Stiftung wurde im Jahr 2000 errichtet mit dem Ziel der Untersuchung der historischen Wurzeln der europäischen Kulturen.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind wissenschaftliche und gemeinnützige Vorhaben der Altertumswissenschaften, der Ägyptologie, Archäologie, der Orientalistik und der Alten Geschichte, Kunst- und Kulturgeschichte sowie der Geschichte Süd- und Westdeutschlands sowie Restaurationsprojekte und Initiativen zur Informationsaufbereitung und -vermittlung der Forschungen wie z. B. Veröffentlichungen und Veranstaltungen. Bewerber*innen um den Margarete Häcker Preis dürfen das 32. Lebensjahr noch nicht beendet haben. Der Bewerbungsschluss ist der 31. Mai des Vergabejahres. Die Bewerbung erfolgt per Post oder E-Mail an die Stiftung.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Sprach- und Kulturwissenschaften
  • Kulturgeschichte
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

K

Kisters Stiftung

Die Kisters-Stiftung fördert im Kreis Kleve vielfältige gemeinnützige Projekte in Bildung, Soziales, Denkmal- und Heimatpflege und vielen anderen Bereichen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung