Karl Schlecht Stiftung

Die Karl Schlecht Stiftung engagiert sich für die ethische Bildung von Schüler*innen und jungen Führungskräften der Wirtschaft und fördert die Forschung.
Karl Schlecht Stiftung
Gutenbergstraße 4
72631 Aichtal

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Karl Schlecht Stiftung

Die Kart Schlecht Stiftung fördert die Bildung in den Bereichen Ethik und Kultur für Schüler*innen und Nachwuchs-Führungskräfte der Wirtschaft sowie die Völkerverständigung durch Trainings zur Persönlichkeitsentwicklung und Dialogveranstaltungen. Sie unterstützt außerdem die Forschung an lokalen Instituten im Bereich Energie und Technologie sowie Institutionen der kulturellen Bildung wie Musikschulen. Laut Satzung ist sie in folgenden Bereichen aktiv:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Völkerverständigung
  • Wissenschaft und Forschung

Die Karl Schlecht Stiftung wurde als gemeinnützige Stiftung 1998 in Aichtal bei Stuttgart gegründet und hat Niederlassungen in Berlin und München. Der Stifter Diplom-Ingenieur Karl Schlecht war Gründer und Inhaber des Betonpumpen-Weltmarktführers Putzmeister.

Voraussetzungen für die Förderung

Eine Förderung durch die Karl Schlecht Stiftung kann im Rahmen ihrer Arbeitsbereiche umgesetzt werden, wenn die Vorhaben gemeinnützig sind. Zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen und angehender Führungskräfte fördert sie Projekte und Institutionen in den vBereichen „Ethische Wertebildung", „Leadership Education", „Entrepreneurship Education“ und „kulturelle Bildung“. Mit lokalem Schwerpunkt in der Region Stuttgart fördert die Stiftung außerdem einzelne Institutionen im Bereich Kultur und Musik sowie Universitäten. Bevor ein Antrag gestellt wird, wird per Online-Anfrage eine Projektskizze eingereicht. Über die Förderfähigkeit eines Projektes entscheiden die Nachhaltigkeit, Innovation und der Netzwerkcharakter der Initiative.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

C

Chancengleichheit für alle

Die Förderziele der Stiftung „Chancengleichheit für alle“

Die Stiftung „Chancengleichheit für alle“ fördert Projekte, die sich für benachteiligte Kindern und Jugendlichen in Mölln einsetzen. Junge Menschen...

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft