PATRIP-Stiftung

Die PATRIP-Stiftung unterstützt Projekte zur Entwicklungshilfe in Pakistan, Afghanistan und Tadschikistan sowie in Westafrika.
PATRIP Foundation
Myliusstraße 9
Frankfurt am Main

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der PATRIP-Stiftung

Die PATRIP-Stiftung unterstützt Projekte, die dem Wiederaufbau in den Regionen Pakistan, Afghanistan und Tadschikistan sowie Westafrika in infrastruktureller, wirtschaftlicher oder sozialer Weise dienen.

Schwerpunkte für die Förderung liegen gemäß Satzung in den folgenden Bereichen:

  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Völkerverständigung

Die PATRIP-Stiftung wurde 2011 gegründet von der deutschen KfW Entwicklungsbank on behalf of the German Federal Foreign Office (GFFO), um Entwicklungsarbeit in Afghanistan, Tadschikistan, Pakistan und Westafrika zu leisten. Dabei sollen auch die wirtschaftlichen Beziehungen der Länder zueinander gestärkt werden.

Voraussetzungen für die Förderung

Unterstützt werden von der PATRIP-Stiftung ausschließlich Projekte. Ein Förderantrag kann von gemeinnützigen Einrichtungen wie gAGs, gGmbHs oder Genossenschaften gestellt werden, die in Pakistan, Afghanistan, Tadschikistan oder Westafrika tätig sind. Die Förderung ist ausschließlich für Projekte in den drei Ländern vorgesehen.

Beispielprojekte der PATRIP-Stiftung

In der Vergangenheit konnte die PATRIP-Stiftung bereits mehrere Projekte in der Region mit Fördermitteln unterstützen.

Förderung im Bereich Wiederaufbau

So unterstützt die Stiftung ein Projekt, das den Wiederaufbau von Straßen und Brücken fördert. Dazu zählt beispielsweise eine neu errichtete Straße zwischen den Ortschaften Shugnan und Mohi Mai in der Grenzregion Tadschikistan und Afghanistan und der Stromnetz-Wiederaufbau dort für eine bessere, grenzüberschreitende Energieversorgung.

Förderung im Bereich Entwicklungshilfe

Außerdem wird von der Stiftung ein Projekt gefördert, das sich um die Errichtung von sanitären Anlagen in der Grenzregion zwischen Afghanistan und Tadschikistan. Nur so kann sauberes Trinkwasser für die Bevölkerung vor Ort gewährleistet werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung