Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch

Zweck der Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch ist es, Bürgern und Organisationen die Möglichkeit zu geben, die Gemeinde aktiv mit zu gestalten.
Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch
Schulplatz 3
04575 Neukieritzsch

Die Förderziele der Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch

Die Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch verfolgt das Ziel, die Zukunft der Gemeinde Neukieritzsch aktiv mit zu gestalten. Die Schwerpunkte der Förderung liegen laut Satzung in den folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Jugendhilfe & Altenhilfe
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Sport

Die Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch wurde im Jahr 2009 von der Gemeinde Neukieritzsch ins Leben gerufen. 

Voraussetzungen für die Förderung

Förderungen können von natürlichen wie juristischen Personen gestellt werden. Eine entsprechende Gemeinnützigkeit ist nachzuweisen. Förderfähig sind Projekte in der Gemeinde Neukieritzsch, welche einen strukturellen nachhaltigen Impuls haben. Eine komplette Übernahme der Fördersumme ist nicht vorgesehen. Der Antragsteller soll einen Eigenbeitrag leisten. Dies kann in finanzieller Form oder durch Eigenleistung geschehen. 

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert Projektvorhaben und Initiativen und übernimmt im Einzelfall auch laufende Kosten. 

Beispielprojekte der Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch

  • Anschaffung Übungsgeräte – Hier unterstützte die Stiftung die Anschaffung und Errichtung eines generationsübergreifenden Übungsgerätes für die Vereinsmitglieder. Die Fördersumme betrug 3700 Euro. – Kleingartenverein Volkswohl e. V. Großzössen.
  • Figurengruppe im öffentlichen Raum – Bei diesem Projekt förderte die Stiftung die Realisierung einer Kunstarbeit im öffentlichen Raum. Eine Figurengruppe soll das Stadtbild verbessern. Der Förderbeitrag lag bei 9.500 Euro. – Gemeinde Neukieritzsch
  • Klettergerät für Schule – Durch die Förderung der Stiftung konnte die Grundschule am Ort eine neue Kletterspinne für die Schulkinder anschaffen. Die Stiftung förderte die Anschaffung und Installation mit insgesamt 15.000 Euro. – Grundschule und Hort Lobstädt
  • Fahrtkosten für Teilnahme an einem Chortreffen. – Die Stiftung förderte die Teilnahme an einem internationalen Chortreffen in Amsterdam bei dem der Chor die Stadt Neukieritzsch vertreten konnte. Hierbei wurden die Fahrtkosten in Höhe von 2.200 Euro übernommen. – Gemischter Chor Neukieritzsch e. V.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Sport

C

Chancengleichheit für alle

Die Förderziele der Stiftung „Chancengleichheit für alle“

Die Stiftung „Chancengleichheit für alle“ fördert Projekte, die sich für benachteiligte Kindern und Jugendlichen in Mölln einsetzen. Junge Menschen...

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit