Julius Rodenberg Stiftung

Die Julius Rodenberg Stiftung fördert Projekte im Kreis Schaumburg mit Schwerpunkt auf Kultur, Kirche, Bildung und Jugendhilfe.
Julius Rodenberg Stiftung
Dr. h.c. Norbert Jahn
Lindenallee 24
31542 Bad Nenndorf

Die Förderziele der Julius Rodenberg Stiftung

Die Julius Rodenberg Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte im Landkreis Schaumburg und umliegenden Gebieten z.B. in den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales. Ein wichtiger Schwerpunkt der Stiftung ist die Förderung der Jugendarbeit. Laut Satzung sind die Förderziele der Stiftung:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kunst und Kultur
  • Religion

Die Stiftung wurde von Dr. h.c. Norbert Jahn unter dem Dach der Bürgerstiftung Schaumburg gegründet und ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen. Der Wirkungskreis der Stiftung ist der Landkreis Schaumburg und die angrenzenden Gemeinden und Kreise.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Vorhaben in den Förderbereichen der Rodenberg Stiftung in ihrem Einzugsbereich dem Landkreis Schaumburg und den anliegenden Gemeinden und Kreisen. Das Antragsformular gibt es online zum Download. Das vollständig ausgefüllte Formular kann bei der Stiftung per E-Mail oder Post eingereicht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

L

LISO-Stiftung

Das Ziel der LISO-Stiftung liegt in der Förderung von behinderten und unverschuldet in Not geratenen Menschen sowie der Bildung und Ausbildung.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Religion