Sparkassen-Stiftung für den Landkreis Bautzen

Die Sparkassenstiftung für den Landkreis Bautzen fördert Kunst und Kultur, Bildung, Sozialem, Wissenschaft, Völkerverständigung und Sport in der Region.
Sparkassen-Stiftung für den Landkreis Bautzen
Kornmarkt 1
02625 Bautzen

Die Förderziele der Sparkassenstiftung für den Landkreis Bautzen

Die Sparkassenstiftung für den Landkreis Bautzen verfolgt das Ziel der breiten Unterstützung des gesellschaftlichen Engagements. Dabei liegen die Schwerpunkte der Stiftung laut Satzung in den Bereichen:

  • Kunst und Kultur
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Völkerverständigung
  • Religion
  • Sport
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Wohlfahrtswesen
  • Kinder- und Jugendhilfe

Die Sparkassenstiftung für den Kreis Bautzen wurde im Januar 2006 gegründet. Das Stiftungsvermögen inklusive wiederkehrender Leistungen der Stiftung liegt bei circa 5 Millionen Euro.

Voraussetzungen für die Förderung

Anträge auf Förderung können von gemeinnützigen Organisationen, wie z.B. eingetragenen Vereinen, gGmbHs oder Genossenschaften, die im Landkreis Bautzen aktiv sind, gestellt werden. Ein Antragsformular kann auf der Webseite der Stiftung heruntergeladen werden. Dieser wird schriftlich mit allen benötigten Unterlagen an die Stiftung eingereicht. Dazu gehört eine nähere Erläuterung und Dokumentation des zu fördernden Vorhabens, inklusive Projektbeschreibung, Zeitrahmen und Finanzierungsplan. 

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben und im Einzelfall auch die Übernahme von laufenden Kosten. 

Beispielprojekte der Sparkassenstiftung für den Landkreis Bautzen

  • Sanierung einer Ausstellungshalle – Der Kunstverein wurde hier bei der Sanierung einer Ausstellungshalle finanziell unterstützt um die baufällige Substanz am Gebäude zu beseitigen und die Nutzung der Räumlichkeiten durch Künstler zu sicherzustellen. – Kunstinitiative “Im Friese” e. V.
  • Aufbau Organisations- und Bürostruktur – Bei diesem Projekt unterstütze die Stiftung mit einer Zuwendung die Kunstinitiative dabei ihre Büroausstattung zu verbessern. Durch die bereitgestellten Mittel konnten auch werbliche Aktivitäten der Kunstinitiative umgesetzt werden. Förderbetrag 7.000 Euro. – Kunstinitiative Kirschau e.V. 
  • „Mit offenen Karten – für eine gerechtere Welt“ – Die Stiftung fördert hier ein Workshop Programm, welches die Öffentlichkeit für die positiven und negativen Folgen der Globalisierung sensibilisieren, und ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus setzten soll. – Schiller-Gymnasium Bautzen

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

C

Claussen-Stiftung

Die Claussen-Stiftung fördert junge Menschen in Schule, Studium und in der akademischen oder künstlerischen Entwicklung mit Stipendien und Förderprojekten.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

N

Nospa Stiftung 1869

Die Förderziele der Nospa Stiftung 1869

Die Nospa Stiftung 1869 fördert gemeinnützige Projekte aus diversen Bereichen in Flensburg. Ein Fokus liegt auf Projekten, die zur Stärkung des gesellschaftlichen...

Förderhöhe

k.A

Antrag

31.01

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

K

Kisters Stiftung

Die Kisters-Stiftung fördert im Kreis Kleve vielfältige gemeinnützige Projekte in Bildung, Soziales, Denkmal- und Heimatpflege und vielen anderen Bereichen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe