Stiftung Menschenwürdiges Leben

Die Stiftung Menschenwürdiges Leben fördert Projekte rund um soziale Gerechtigkeit, Flüchtlingshilfe und Umweltbewusstsein.
Stiftung Menschenwürdiges Leben
c/o DS Deutsche Stiftungsagentur GmbH
Brandgasse 4
41460 Neuss

Die Förderziele der Stiftung Menschenwürdiges Leben

Die Stiftung Menschenwürdiges Leben fördert Projekte rund um soziale Gerechtigkeit, Flüchtlingshilfe und Umweltbewusstsein. Im besonderen Fokus stehen dabei die Themen Toleranz, benachteiligte Jugendliche, alte und demenzielle Menschen sowie Arbeitslosigkeit. Die Schwerpunkte der Förderung, welche von Zeit zu Zeit unterschiedlich stark gewichtet werden, liegen laut Satzung somit in den folgenden Bereichen:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Demokratisches Staatswesen
  • Altenhilfe
  • Mildtätigkeit
  • Völkerverständigung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Umwelt- und Naturschutz

Die Stiftung, die 2004 unter anderem Namen gegründet wurde und seit 2016 ihren heutigen Namen trägt, ist eine Stiftungsinitiative von Ingrid von Hänisch. Die Stiftung Menschenwürdiges Leben unterstützt gemeinnützige Projekte in einer durchschnittlichen Höhe von 3.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden ausschließlich Projekte von der Stiftung gefördert. Die Förderung kann bundesweit von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden. Eine Unterstützung mit Fördermitteln für Projekte im Ausland ist nicht vorgesehen.

Interessierte gemeinnützige Organisationen können Anfragen zu Förderanträgen an die Deutsche Stiftungsagentur per Post, E-Mail oder Telefon stellen. Anträge auf Förderung müssen bis zum 15. September eines jeden Jahres eingesendet werden. Weitere Informationen zum Förderantrag sind auf der Internetseite der Stiftung einsehbar.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung unterstützt verschiedene Maßnahmen, beispielsweise:

  • Veranstaltungen wie Workshops oder Seminare
  • Kulturelle Projekte wie Ausstellungen oder Filme
  • Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit

Beispielprojekte der Stiftung Menschenwürdiges Leben

Förderung im Bereich Völkerverständigung

  • „HEIMAT “, ein Film über das Ankommen junger Flüchtlinge des TABU Filmprojekte e.V., Fördersumme: 2.000 €
  • „Malworkshop und Vernissage mit Geflüchteten: ANSICHTEN – EINSICHTEN. Menschen(un)würde auf der Flucht“ in Norddeutschland
  • Kulturverbindende Liederwerkstatt in Wort, Klang und Bild - Flüchtlingshilfe im Forum Eutin e.V.
  • „MEDGUIDE“ - Medizinischer Sprachführer und Sprachführer rund um Schwangerschaft/ Geburt mit Illustrationen in Deutsch/ Farsi/ Arabisch

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

G

Globus-Stiftung

Die Globus-Stiftung unterstützt Jugendliche in schwierigen Situationen und in der Berufsausbildung. Im Ausland fördert die Stiftung Bildung und Gesundheit.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege