Town & Country Stiftung

Neben einer Vielzahl von Förderungsbereichen engagiert sich die „Town & Country Stiftung“ vor allem für die jüngere Generation.
Town & Country Stiftung

Anger 55/56
99084 Erfurt

Die Förderziele der Town & Country Stiftung

Gestartet mit der Hilfe für unverschuldet in Not gerate Bauherren, hat die Town & Country Stiftung ihre Förderungsbereiche über die Jahre erweitert. Die Unterstützung der Bildung, des Gemeinwohls sowie der Kunst und Kultur gehören mittlerweile ebenfalls dazu. Ein besonderer Fokus liegt allerdings auf dem Engagement für Kinder und Jugendliche, die unterprivilegiert, gehandicapt oder krank sind.

Ins Leben gerufen wurde die Stiftung 2009 von den Gründern des Town & Country Haus Franchise-Unternehmens Gabriele und Jürgen Dawo.

Voraussetzungen für die Förderung

Ausgenommen der Bauherrenhilfe, finanziert die Town & Country Stiftung projektbezogene Kosten in unterschiedlicher Höhe. Die Förderung kann bundesweit von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden.

Beispielprojekte der Town & Country Stiftung

Förderung im Bereich Bildung

Durch das Projekt ROCK YOUR LIFE! und dessen Mentoring-Programms, fördert die Town & Country Stiftung die Bildungschancen benachteiligter Schüler.

Förderung im Bereich Kunst und Kultur

Das ACHAVA-Festival steht für religions- und kulturübergreifenden Austausch. Seit 2015 ist die Stiftung Förderer des Events.

Förderung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Die Town & Country Stiftung ist seit 2014 Unterstützer der Ronald McDonald Häuser. Dort können Familien untergebracht werden, deren Kind/er wegen schwerwiegender Erkrankungen in Krankenhäusern in der Umgebung behandelt werden müssen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde