Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung fördert Projekte, die im Bereich Wissenschaft und Forschung angesiedelt sind.
Gemeinnützige Hertie-Stiftung Grüneburgweg 105 60323 Frankfurt am Main

Die Förderziele der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung fördert Projekte, die zur konkreten Verbesserung der Lebensbedingungen des Menschens beitragen. Dabei fokussiert die Stiftung insbesondere auf das Thema Neurowissenschaften. Laut Satzung sind die Förderschwerpunkte der Stiftung:

  • Wissenschaft und Forschung ist
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Demokratisches Staatswesen
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Völkerverständigung
  • Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung wurde 1974 gegründet. Stifter war Georg Karg, der damals Vorsitzende der Hertie Waren- und Kaufhaus GmbH.

    Voraussetzungen für die Förderung

    DIe Mittel der Gemeinnützige Hertie-Stiftung können ausschließlich für Projektvorhaben verwendet werden. Die Anträge auf Fördermittel können von allen gemeinnützigen Organisationen, wie z.B. gGmbHs, eingetragenen Vereinen oder gemeinnützigen Initiativen, gestellt werden. Eine Förderung ist sowohl im Ausland als auch in der Bundesrepublik Deutschland möglich.

    Beispielprojekte der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung

    Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung fördert besonders Projekte, die Modellcharakter haben und gesellschaftliches Engagement anstoßen.

    Förderung im Bereich Demokratie und Völkerverständigung

    Das Förderprogramm „MITWIRKEN" fördert Projekte und Initiativen, die sich für ein demokratisches Miteinander in der Gesellschaft einsetzen, zum Beispiel im Bereich politische Bildung, Dialog oder gesellschaftliche Vielfalt.

    Förderung im Bereich Erziehung und Volksbildung

    In der von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung finanzierten Filmreihe Dr. Mondino wird die Funktion des Gehirns auf unterhaltsame Weise für Groß und Klein erklärt und das Hauptarbeitsfeld der Stiftung einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

    Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

    Die größten Projekte der Gemeinnützige Hertie-Stiftung sind das Hertie-Institut für klinische Hinrforschung, die Hertie-School of Governance und die START-Stiftung GmbH. Mit dem Projekt „Arbeit und Alter“ will die Stiftung neue Lösungen für demografischen Wandel anregen.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Medizin, Gesundheitswesen
  • Neurowissenschaften
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

M

MITWIRKEN

Das Programm MITWIRKEN der Hertie-Stiftung fördert Projekte für die Stärkung von Demokratie und Vielfalt, kombiniert mit Coachings für die Einrichtungen.

Förderhöhe

30.000 €

Antrag

Jederzeit