Stiftung trias

Die Stiftung trias fördert Projekte und Maßnahmen zur Sicherung von Böden und Landschaften sowie gemeinschaftliche und soziale Wohnprojekte.
Stiftung trias
Martin-Luther-Str. 1
45525 Hattingen (Ruhr)

Die Förderziele der Stiftung trias

Die Stiftung trias setzt sich für eine nachhaltige Bodennutzung, ökologische Belange und gemeinschaftliche und soziale Wohnprojekte ein. Sie fördert Aktivitäten und Projekte auf den von der Stiftung erworbenen Grundstücken, unterstützt die Bildungsarbeit und fördert gemeinnützige innovative Projekte im Bereich Böden, Wohnen und Ökologie. Ihre weiteren Themenfelder sind laut Satzung:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung
  • Denkmalschutz und -pflege
  • Völkerverständigung
  • Altenhilfe
  • Jugendhilfe

Die Stiftung trias wurde 2002 gegründet und von über 180 Stiftern gefördert. Seitdem erwirbt die trias Grundstücke, überführt sie durch das Erbbaurecht auf Dauer einer sozialen und ökologischen Nutzung und fördert dort Projekte des Wohnens und Arbeitens. Neben der Bildungsarbeit betreibt die Stiftung auch gesellschaftspolitische Arbeit mit ihren Partner*innen, um die Bedingungen und die Praxis der sozial und ökologisch orientierten Bodennutzung zu stärken.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung trias fördert gemeinnützige Projekte, Initiativen und Aktivitäten, die im Zusammenhang mit Boden, Ökologie und Wohnen stehen. Eine Förderung umfasst einen Betrag von 500 bis 2.000 Euro, vereinzelt bis zu 5.000 Euro. Das Antragsformular gibt es online. In Einzelfällen arbeitet die Stiftung mit einem gemeinnützigen Partner, z. B. BUND oder NABU in Naturschutz-Projekten.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Pflanzenzucht/Kleingärtnerei

G

GLS Treuhand

Die GLS Treuhand vergibt Stiftungsmittel an Projekte für ehrenamtliches Engagement, Bildung, Demokratie, Naturschutz und Entwicklung weltweit.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

K

Kisters Stiftung

Die Kisters-Stiftung fördert im Kreis Kleve vielfältige gemeinnützige Projekte in Bildung, Soziales, Denkmal- und Heimatpflege und vielen anderen Bereichen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit