Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst

Die Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst fördert Kunst-, Kultur- und Bildungsprojekte in der Region.
Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst
Moltkestraße 38
59229 Ahlen

Die Förderziele der Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst

Die Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst fördert gemeinnützige Projekte in der Region. Im Fokus stehen Kunst-, Kultur- und Bildungsprojekte, es werden jedoch auch Vorhaben aus anderen Bereichen unterstützt. Die Stiftung möchte mit ihrer Arbeit zur Erhaltung und nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität der Region beitragen.

Zu den geförderten gemeinnützigen Zwecken gehören:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Bildung und Erziehung
  • Kunst und Kultur
  • Völkerverständigung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Sport (insbesondere Jugend- und Breitensport)
  • Wohlfahrtswesen
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Öffentliches Gesundheitswesen
  • Heimatkunde und Heimatpflege

Die Stiftung wurde 1986 von der ehemaligen Sparkasse Ahlen, heute Sparkasse Münsterland Ost, ins Leben gerufen. Das Stiftungsvermögen beträgt ca. 2,8 Mio. €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie z.B. Vereinen, Schulen oder Wohlfahrtsverbänden beantragt werden, die in den Städten Ahlen, Drensteinfurt oder Sendenhorst aktiv sind. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt.

Die Antragstellung erfolgt in digitaler Form über das Online-Portal der Stiftung. Neben Informationen zum Antragsteller werden u.a. folgende Angaben benötigt:

  • Projekttitel, -beschreibung und -fotos
  • Projektstandort
  • Projektstart und -ende
  • Nachhaltigkeits-Ziel
  • Finanzierungsbedarf
  • Weitere Projektinformationen wie Kooperationspartner, Reichweite und Öffentlichkeitsarbeit
  • ggf. Kosten- und Finanzierungsplan

Die Antragsfrist ist der 15.10. eines jeden Jahres.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen. Diese können z.B. für den Erwerb bzw. die Restaurierung von Kunstwerken oder die Durchführung von Kunst- und Kulturprojekten verwendet werden.

Beispielprojekte der Sparkassenstiftung für Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst

Förderung im Bereich Kunst und Kultur

  • Freiluftausstellung „Museum der Menschheit“ vom niederländischen Dokumentar- und Kunstfotograf Ruben Timmann in der Ahlener Innenstadt
  • Kulturprogramm „Promenaden (er) Leben“ mit Musik, Kino, Skulpturen, Literatur und Theater
  • Anschaffung von Mobiliar und einer neuen Bühne für die Initiative Bürgerzentrum Schuhfabrik

Förderung im Bereich Heimatkunde und Heimatpflege

  • Digitalisierung des Dorfarchivs des Heimatvereins Vorhelm

Förderung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

  • Leseabend des Vereins Drensteinfurter Sonnenstrahl e.V.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde