Stiftung für die Bürger im Kreis Herford

Die Stiftung für die Bürger im Kreis Herford fördert gemeinnützige Projekte aus verschiedenen Bereichen im gleichnamigen Landkreis.
Stiftung für die Bürger im Kreis Herford
c/o Lena Bartelheimer
Auf der Freiheit 20
32052 Herford

Die Förderziele der Stiftung für die Bürger im Kreis Herford

Die Stiftung für die Bürger im Kreis Herford fördert gemeinnützige Projekte verschiedener Themen im gleichnamigen Landkreis. Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit liegen in den Bereichen:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Öffentliches Gesundheitswesen
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Völkerverständigung
  • Sport
  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Altenhilfe
  • Mildtätigkeit
  • Wohlfahrtswesen
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Feuer-, Arbeits-, Katastrophen und Zivilschutz, Unfallverhütung
  • Tierschutz
  • Heimatpflege und Heimatkunde

Die Stiftung für die Bürger im Kreis Herford wurde im Jahr 2014 von der Sparkasse Herford mit einem Startkapital in Höhe von 500.000 € ins Leben gerufen. Mittlerweile beträgt das Stiftungsvermögen mehr als 5 Mio. €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung für die Bürger im Kreis Herford fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel beantragen können gemeinnützige Organisationen wie Vereine, gGmbHs oder Stiftungen aus dem Kreis Herford. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt.

Die Antragstellung erfolgt schriftlich per Post. Das Antragsformular kann auf der Webseite der Stiftung heruntergeladen werden. Dem Antrag sollten folgende Dinge beiliegen:

  • Projektbeschreibung mit Idee, Zielen und erwartetem Nutzen
  • Zeitplan
  • ggf. Liste mit Kooperationspartnern
  • Kosten- und Finanzierungsplan
  • Kopie des aktuell gültigen Freistellungsbescheides

Projekte aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe können direkt an den Kinder- und Jugendbeirat der Stiftung gesendet werden, welcher aus Jugendlichen besteht. Die Kontaktdaten sind auf der Webseite verzeichnet.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt sowohl in finanzieller als auch in ideeller Form. Die Stiftung bietet zudem die Möglichkeit, sich mit anderen gemeinnützigen Organisationen aus der Region zu vernetzen. Folgende Maßnahmen werden unter anderem unterstützt:

  • Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Schüler- und Jugendaustausche, Ferienfreizeiten
  • Hausaufgabenhilfen
  • Forschungsvorhaben im Bereich Innovation und Technologie, inkl. Publikationen
  • Teilhabe älterer Menschen am gesellschaftlichen Leben
  • Musikalische und künstlerische Kurse, Workshops, etc.
  • Kulturelle Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit zu ökologischen Themen
  • Schutzmaßnahmen für Natur und Umwelt
  • Beratung von Hilfskräften im Bereich Wohlfahrtswesen
  • Hospizarbeit
  • Sportveranstaltungen und Vereinsarbeit

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

M

MUT-Stiftung

Die MUT-Stiftung fördert soziale Projekte für Kinder, hilfebedürftige Frauen, Jugendliche und Senioren in der Region um Hannover und in Husum.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

D

DGS Stiftung

Die DGS Stiftung fördert Projekte, die sich der Bildung, dem Naturschutz und weiteren Bereichen in Paderborn, Salzkotten und Umgebung widmen.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutz, Unfallverhütung

Weitere Förderungen im Bereich Tierschutz

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

K

Kjellberg-Stiftung

Die Kjellberg-Stiftung fördert Projekte mit Bezug zur Schweiß- und Schneidtechnik, zu technischem und sozialem Fortschritt und zur Strukturförderung.

Förderhöhe

1.000 €

Antrag

Jederzeit