Stiftung Kreis Greifenhagen/Pommern -Beyersdorff-Wyrow

Die Stiftung Kreis Greifenhagen/Pommern -Beyersdorff-Wyrow fördert die Aussöhnung und Freundschaft zwischen dem deutschen und dem polnischen Volk.
Stiftung Kreis Greifenhagen/Pommern -Beyersdorff-Wyrow
c/o Günther Drewitz
Kahlhorststrasse 28
23562 Lübeck

Die Förderziele der Stiftung Kreis Greifenhagen/Pommern -Beyersdorff-Wyrow

Die Stiftung Kreis Greifenhagen/Pommern -Beyersdorff-Wyrow fördert die Völkerverständigung und Freundschaft deutsch-polnischer Bürger, sowie die Existenzgründung und die Toleranz auf allen Gebieten der Kultur. Sie hat sich laut Satzung auf folgende Themen spezialisiert:

  • Völkerverständigung
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Wissenschaft und Forschung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Kunst und Kultur
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Mildtätigkeit
  • Traditionelles Brauchtum
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Religion

Die Stifter U. und M.-E. Beyersdorff gründeten 1999 die Stiftung und wollten mit dem gewählten Namen an das Beyersdorff´sche Stammgut Wyrow, Kreis Greifenhagen, Ostpommern erinnern. Der Sitz der rechtsfähigen Stiftung ist in Sitz der Stiftung ist Bersenbrück.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden sowohl Projekte als auch laufende Kosten von der Stiftung unterstützt. Gemeinnützige Organisationen (wie eingetragene Vereine, Stiftungen, Genossenschaften oder gGmbHs) aus der Uckermark und aus Nordvorpommern sind berechtigt Fördergelder zu beantragen. Auch Projekte in Polen können unterstützt werden. Ein Kontaktformular ist auf der Website der Stiftung zu finden.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert viele verschiedene Maßnahmen, wie beispielsweise:

  • Veranstaltungen für den Jugendaustausch, z.B. Sportveranstaltungen
  • Maßnahmen zur wirtschaftlichen Einigung Europas
  • Beratung und Unterstützung bei Existenzgründungen
  • Schutz der regionalen Natur, z.B. Nationalpark Unteres Odertal
  • Errichtung, Unterhaltung und Schutz von Gedenkstätten
  • Sammlung und Ausstellung von Kulturgütern
  • Erhaltung der Heimatstube Greifenhagen im Museum des Landkreises Osnabrück
  • Errichtung von Archiven und Herausgabe geschichtlicher Dokumentation
  • Pflege der deutschen Sprache und Kultur
  • Unterstützung und Ausbau der Euro-Region Pomerania
  • Heimattreffen und Pflege heimatlichen/pommerschen Brauchtums

Beispielprojekte der Stiftung Kreis Greifenhagen/Pommern -Beyersdorff-Wyrow

Förderung im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

  • Heimatkreis Greifenhagen/ Pommern: 30. Heimat-und Patenschaftstreffen 2015
  • Festveranstaltung - 50 Jahre Patenschaft: Bersenbrück –Greifenhagen

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Traditionelles Brauchtum/Karneval

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung