Gerlinger Bürgerstiftung

Die Gerlinger Bürgerstiftung setzt sich für gemeinnützige Projekte und Innovation in Gerlingen ein.
Stadt Gerlingen
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen

Die Förderziele der Gerlinger Bürgerstiftung

Das Ziel der Gerlinger Bürgerstiftung ist die Förderung von innovativen Projekten, die dem Gemeinwohl zugute kommen und das Leben in Gerlingen verbessern. Gemäß ihrer Satzung hat die Stiftung die folgenden Förderschwerpunkte:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Sport
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Völkerverständigung
  • Demokratisches Staatswesen

Die Gründung der Gerlinger Bürgerstiftung erfolgte 2006 auf Initiative der Stadt Gerlingen. Die Förderung für Projekte beträgt bis zu 1.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Fördermittel der Gerlinger Bürgerstiftung stehen ausschließlich für Projekte bereit. Diese müssen in Gerlingen durchgeführt werden.

Anträge müssen bis zum 31. August eingehen, um für das Folgejahr berücksichtigt zu werden. Der Antrag auf Förderung muss per Post an die Stiftung gesandt werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen