MB Niedersachsen – Förderfonds der Metropolregion Bremen-Oldenburg

Das MB Niedersachsen fördert Projekte, die der Entwicklung der Metropolregion Bremen-Oldenburg dienen.
Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.
Bahnhofstraße 37
27749 Delmenhorst

Die Zielsetzung des Förderfonds der Metropolregion Bremen-Oldenburg

Das Niedersächsische Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung unterstützt Maßnahmen, die dem Ansehen und der Entwicklung der Metropolregion Bremen-Oldenburg zugutekommen. Zentrale Themen dabei sind Vernetzung, Wettbewerbsfähigkeit und Lebensqualität. So werden etwa Projekte gefördert, die das Image der Metropolregion als europäischen Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort bestärken oder die Interaktion zwischen den Ländern Niedersachsen und Bremen anstreben.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Förderung kann nur für Projekte beantragt werden. Förderfähig sind Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Verbände und Vereinigungen aus Bremen und Niedersachsen. Die Mindestförderhöhe liegt bei 5.000 €. Anträge sind an den Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. zu richten.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses.

Projekte im Ausland möglich?

Nein
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr