Bürgerstiftung Heidelberg

Die Bürgerstiftung Heidelberg fördert soziale und kulturelle Projekte in Heidelberg.
Bürgerstiftung Heidelberg
Willy-Brandt-Platz 5
69115 Heidelberg

Die Förderziele der Bürgerstiftung Heidelberg

Die Ziele der Bürgerstiftung Heidelberg sind die Förderung von Kultur und Sozialem in Heidelberg. In ihrer Satzung nennt sie die folgenden Förderschwerpunkte:

  • Demokratisches Staatswesen
  • Völkerverständigung
  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Sport
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wohlfahrtswesen

Die Gründung der Bürgerstiftung Heidelberg erfolgte 2009.

Voraussetzungen für die Förderung

Gemeinnützige Organisationen, die Fördermittel von der Bürgerstiftung Heidelberg erhalten, können diese nur für Projekte einsetzen. Diese müssen im Ort Heidelberg verankert sein. Es besteht keine Möglichkeit zur Förderung von Projekten im Ausland. Auf der Website können die Förderrichtlinien sowie ein Förderantrag heruntergeladen werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen